• Ihre Sprache:
  • Deutsch
  • English not available

Synthese und physikochemische Charakterisierung von biologisch abbaubaren Photopolymeren für die Zwei-Photonenpolymerisation (2PP)

Einordnung der Arbeiten
Implantierbare hochporöse Formkörper (Scaffolds) werden heute in "critical size" Knochendefekten eingesetzt, um die Selbstheilungskapazität des Knochengewebes zu erweitern bzw. zu unterstützen. Diese Knochenersatzmaterialien werden aus resorbierbaren, abbaubaren Keramiken oder Polymeren hergestellt, deren mechanische Kennwerte denen des Knochens und deren Abbauverhalten der Kinetik der Knochenneubildung anzupassen ist.  Gleichzeitig soll eine hohe Lichtempfindlichkeit für eine ultraschnelle Polymerisation (2PP) gewährleistet  bleiben.

Ziel der Diplom-/Masterarbeit
Ihre Aufgabe wird es sein, auf der Grundlage von Literatursynthesen (Davis et al. 2003 Photoinitiated crosslinked degradable copolymer networks for tissue engineering applications, Biomaterials 24:2485-2495) Photopolymere mit definiertem E-Modul und kontrollierter Abbaukinetik zu synthetisieren und mittels Differentialkalorimetrie und  Rheometrie zu charakterisieren sowie auf ihre Performance in der Zwei-Photonenpolymerisation hin zu testen.

Arbeitsschwerpunkte

  • Organische Synthesen nach Literaturvorschrift
  • Photo-Differentialkalorimetrie
  • Rheometrie
  • Dynamisch-Mechanische Analyse (DMA)

Anforderungen
Als geeignete Kandidatin, als geeigneter Kandidat befinden Sie sich in der Ausbildung zum Chemiker und verfügen über erste Erfahrungen in der chemischen Synthese. Sie sind in der Lage, eigenständig auf der Grundlage von Literaturvorschriften Polymersynthesen zu planen und durchzuführen. Dabei steht ihnen ein Chemiker zur Seite. Des Weiteren haben Sie Freude an der instrumentellen Präzisionsanalytik und eignen sich eine neue Technik (Differentialkalorimetrie, Rheometrie) aufgeschlossen an. Sie arbeiten sorgfältig und führen begonnene Arbeiten selbstverständlich zu Ende.


detaillierte Informationen: pdf-Datei
Betreuer: Prof. Dr.-Ing. K. Liefeith

iba e.V. | Rosenhof | 37308 Heilbad Heiligenstadt | +49 (0) 3606 / 671 - 0 | iba(at)iba-heiligenstadt.de | typo3 hannover  microsoft crm add on